Zwangsversteigerung: gewerblich genutztes Grundstück in 34326 Morschen, Hessen Am Wallbach 2 und In den Heiligenwiesen

Schätzwert: Grundbuch von Neumorschen Blatt 892 lfd.Nr. 7: 409.400,00 €Grundbuch von Neumorschen Blatt 892 lfd.Nr. 8: 2.600,00 €Gesamtwert: 412.000,00 €

Beschreibung:
Betriebsgebäude mit Werkstatt, Werkhalle, Lager, Büroräumen und einer Betriebswohnung, Betonsilo, PKW-Stellplätze, Fahrzeugwaschplatz mit Schlammgrube sowie ein unbebautes, unerschlossenes Grundstück ohne eigene Zufahrtsmöglichkeit.

Betreibende Gläubigerin: Kreissparkasse Schwalm-Eder, Mühlhäuser Straße 4, 34576 Homberg, Tel.: 05661/707-2383, Az.: 60002508/BR

Kontoverbindung für die Überweisung der Sicherheitsleistung: Gerichtskasse Frankfurt am Main: Landesbank Hessen-Thüringen, IBAN: DE73 5005 0000 0001 0060 30, BIC: HELADEFFXXX unter Angabe des Kassenzeichens: 010324906092

Gericht: Amtsgericht Melsungen
Aktenzeichen: 0023 K 0008/ 2021
Versteigerungstermin: am 18.01.2022 um 10:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Melsungen, Kasseler Straße 29, 34212 Melsungen, Raum: Saal B 2

Kategorie(n): Gewerbe

PLZ/Ort: 34326 Morschen, Hessen

Weitere Zwangsversteigerungen im Schwalm-Eder-Kreis ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: