Zwangsversteigerung: 1/3 Anteil des Einfamilienhauses in 48599 Gronau, Nordrhein-Westfalen Beckerhookstraße 134

Schätzwert: 31.500 EUR

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich bei dem Versteigerungsobjekt um einen 1/3-Anteil an dem 1.400 m² großen Grundstück "Beckerhookstraße 134" in Gronau, welches in dem "guten" Stadtteil "Buterland" im Jahr 1925 mit einem zweigeschossigen vollunterkellerten Gebäude mit Flachdachgarage massiv bebaut wurde. Die Wohnfläche beträgt 144 m². Auch aufgrund eines Wasserschadens im Keller ist ein Instandhaltungsstau in den ermittelten Sachwert eingepreist. Weil hier nur ein 1/3-Anteil am Grundstück versteigert werden soll, ist eine deutliche Marktpreisreduzierung von 75 % zum eigentlichen Sachwert erfolgt.

Gericht: Amtsgericht Ahaus
Aktenzeichen: 0007 K 0029/ 2020
Versteigerungstermin: am 02.02.2022 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Ahaus, Sümmermannplatz 5, 48683 Ahaus, Gebäude II, 1. Obergeschoss, Saal IV

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 48599 Gronau, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Borken ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: