Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 14828 Görzke, Brandenburg Neue Straße 20

Schätzwert: 55.300,00

Beschreibung:

Görzke

Flur 14, Flurstück 188/19

Gebäude- und Freifläche

Neue Straße 20

1.999

 

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Es handelt sich um ein mit einem Einfamilienwohnhaus bebautes Grundstück, Baujahr ca. 1974. Das Haus ist massiv gebaut, eingeschossig und teilweise unterkellert. Der Wohnraum beträgt ca. 95 m². Der bauliche Zustand ist befriedigend. Es besteht Unterhaltungsstau. Es stand zur Zeit der Begutachtung leer.

Gericht: Amtsgericht Potsdam
Aktenzeichen: 0002 K 0136/ 2020
Versteigerungstermin: am 17.02.2022 um 10:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Potsdam, Hegelallee 8, 14467 Potsdam, Saal 215

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 14828 Görzke, Brandenburg

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Potsdam-Mittelmark ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: