Zwangsversteigerung: Mehrfamilienhaus in 53819 Neunkirchen-Seelscheid, Nordrhein-Westfalen Dornenweg 30

Schätzwert: 530.000,00 Euro

Beschreibung:
Laut Wertgutachten
Freistehendes, eingeschossiges, voll unterkellertes Mehrfamilienwohnhaus mit teilweise ausgebautem Kellergeschoss, ausgebautem Dachgeschoss und ausgebautem Spitzboden (insgesamt 3 Wohneinheiten, separate Vermietung der weiteren Wohneinheit im Spitzboden ist baurechtlich unzulässig), Garage. Baujahr 1984, Ausbauspitzboden 1990. Wohnfläche 298 m². Raumaufteilung: SpB: Wohndiele mit Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad; DG: Flur, 3 Schlafzimmer, Bad, Küche, Wohn- und Esszimmer, Balkon mit Loggia; EG: Flur, WC, Küche, Wohn- und Esszimmer, 3 Schlafzimmer, Bad, Terrasse; KG: Flur, 2 Kellerräume, HZR, HWR und HAR, Flur, Bad, Schlafzimmer, Küche mit Abstellraum, Wohn- und Esszimmer, Terrasse. Grundstücksgröße insgesamt 680 m².

Gericht: Amtsgericht Siegburg
Aktenzeichen: 0042 K 0034/ 2021
Versteigerungstermin: am 05.07.2022 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Siegburg, Neue Poststr. 16, Saal 234

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 53819 Neunkirchen-Seelscheid, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Rhein-Sieg-Kreis ansehen