Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 46354 Südlohn, Nordrhein-Westfalen Bahnhofstraße 48

Schätzwert: 306.000,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten: Einfamilienhaus zzgl. Nebengebäude; Grundstücksgröße: 2.102 qm; Einfamilienhaus: 1-geschossig, teilunterkellert, ausgebautes DG; Dachterasse auf Wintergarten; Baujahr: ca. 1946; Umbau ca. 1949; Wohnfläche: ca. 209 qm; Nebengebäude: Baujahr ca. 1952; bestehend aus Garagenraum und zwei Nebenräume; Nutzfläche: ca. 77,50 qm; eine Innenbesichtigung fand nicht statt.

Gericht: Amtsgericht Borken
Aktenzeichen: 0004 K 0002/ 2020
Versteigerungstermin: am 16.03.2022 um 02:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Borken, Heidener Straße 3, Erdgeschoss, Saal 3

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 46354 Südlohn, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Borken ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: