Zwangsversteigerung: (Fachwerkbau), Einfamilienhaus in 42657 Solingen, Nordrhein-Westfalen Untenhöhscheid 107

Schätzwert: 35.475,- Euro

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um ein freistehendes - wahrscheinlich seit längerem unbewohntes - Einfamilienhaus (Fachwerkbau) in eher abbruchreifem Zustand, Baujahr um die Jahrhundertwende. Eine Innenbesichtigung konnte nicht erfolgen.

Hinweis für Versteigerungstermine:

Es besteht für alle Teilnehmer an der Versteigerung die Verpflichtung einen Mund-Nasenschutz zu tragen, maßgeblich ist die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfahlen so wie die jeweils gültige Allgemeinverfügung der Stadt Solingen. Sollten Abstandsreglungen gelten, ist der Zugang in den Sitzungssaal für das Publikum beschränkt. Vorrang haben Bieter mit ausgewiesenem Bietinteresse.

Gericht: Amtsgericht Solingen
Aktenzeichen: 0006 K 0056/ 2020
Versteigerungstermin: am 18.02.2022 um 08:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Solingen, Goerdelerstr. 10, Saal 106

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 42657 Solingen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Solingen ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: