Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus, nebst Grundstücksanteil (Kfz-Stellplatz) in 50171 Kerpen, Nordrhein-Westfalen Dietrich-Bonhoeffer-Str. 7

Schätzwert: insgesamt 375.000,00 Euro

Beschreibung:
Das Flurstück 151 ist bebaut mit einem einseitig angebauten, vollunterkellerten, 2-geschossigen Einfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss. Wohnfläche ca. 140 qm. Baujahr ca. 1999. Das Flurstück 152 ist mit drei Doppelcarports bebaut. Bezüglich des hier zu versteigernden 1/3 Anteils besteht das Nutzungsrecht an zwei Stellplätzen.
Weitere Rückfragen bei der zuständigen Rechtspflegerin unter Tel.-Nr. 02237/508210
Das Gutachten kann nach vorheriger Terminsvereinbarung (www.ag-kerpen.nrw.de/behoerde/Terminbuchung) auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Kerpen (Zimmer 7) eingesehen werden.
Amtsgericht Kerpen www.zvg-portal.de

Gericht: Amtsgericht Kerpen
Aktenzeichen: 0031 K 0014/ 2021
Versteigerungstermin: am 23.02.2022 um 09:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Kerpen, Nordring 2-8, 50171 Kerpen, I. Obergeschoß, Saal 108

Kategorie(n): Haus , Stellplatz

PLZ/Ort: 50171 Kerpen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Rhein-Erft-Kreis ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: