Zwangsversteigerung: zwei Mehrfamilienhäuser + Stellplätze in 47798 Krefeld, Nordrhein-Westfalen Westparkstr. 23

Schätzwert: 1.055.000,00 €

Beschreibung:
Laut Sachverständigengutachten handelt es sich um zwei unterkellerte Mehrfamilienhäuser mit 5 Wohneinheiten und 4 Garagenstellplätzen, Ursprungsbaujahr 1932, Wiederaufbau 1948, Kernsanierung Westparkstraße 21: 1999, Kernsanierung Westparkstraße 23: 1995, Wohnfläche insgesamt ca. 572 m². Baurechtlich sind die beiden Mehrfamilienhäuser wie ein Mehrfamilienwohnhaus zu beurteilen. Einzelne Räumlichkeiten in dem Bauteil "Westparkstraße 21" sind in die Wohnungen des Bauteils "Westparkstraße 23" integriert.
Ansprechpartner: h.erbe@westpark-hausverwaltung.de
Sicherheitsleistung: Kontoverbindung: ZZJ Hamm, IBAN: DE08 300 500 00000 147 4816, LB Hessen-Thüringen, Verwendungszweck: AG Krefeld, Geschäftszeichen, Sicherheit, Datum der Versteigerung
Für alle Teilnehmer an der Versteigerung wird aufgrund der Corona-Pandemie im Termin das Tragen eines Mund-Nasenschutzes in Form einer medizinischen Maske (sogenannte OP-Maske oder Maske des Standards KN95/N95 oder FFP 2) angeordnet.

Gericht: Amtsgericht Krefeld
Aktenzeichen: 0422 K 0019/ 2021
Versteigerungstermin: am 04.04.2022 um 08:15 Uhr
Versteigerungsort: Landgericht Krefeld, Nordwall 131, Saal 167

Kategorie(n): Stellplatz

PLZ/Ort: 47798 Krefeld, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Krefeld ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: