Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 53819 Neunkirchen-Seelscheid, Nordrhein-Westfalen Höfferhofer Straße 17

Schätzwert: 447.600,00 € (Flurstück 468: 3.600,00 €; Flurstück 469: 444.000,00 €)

Beschreibung:
Laut Wertgutachten:
Freistehendes eingeschossiges, vollunterkellertes Einfamilienwohnhaus mit 2 Einliegerwohnungen im Kellergeschoss (Vermietung des UG aus baurechtlicher Sicht unzulässig), Garage, Doppelcarport. Baujahr 1970, Modernisierungen 2000, Wintergarten 2008. Wohnfläche 153 m², ausgebaute Nebenfläche (KG) 117 m². Raumaufteilung: DG: Speicherraum; EG: Diele, WC, Flur, Küche, Wohn- und Esszimmer, 3 Schlafzimmer, Bad, Abstellraum, Balkon und Wintergarten; KG rechts: Flur, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad, Küche, Abstellraum; KG links: Wohnzimmer, mit Küche, Flur, Schlafzimmer, Bad; KG Mitte: Gemeinschaftsflur, Kellerraum, Heizungsraum. Grundstücksgröße insgesamt 1.223 m².

Gericht: Amtsgericht Siegburg
Aktenzeichen: 0042 K 0033/ 2021
Versteigerungstermin: am 10.11.2022 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Siegburg, Neue Poststr. 16, Saal 234

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 53819 Neunkirchen-Seelscheid, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Rhein-Sieg-Kreis ansehen