Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus als Doppelhaushälfte in 39517 Angern, Sachsen-Anhalt Burgstaller Str. 34

Schätzwert: 70.000,00 €

Beschreibung:

Zweigeschossiges Einfamilienhaus als Doppelhaushälfte mit Vollkeller und Terrasse ohne Nebengelass; Baujahr ca. 1989, Wohnbaufläche inkl. Gartenanteil beträgt 656 m².

Weitere Informationen zum Objekt und kostenloser Gutachtendownload unter www.versteigerungspool.de und www.zvg.com!!

 

Gericht: Amtsgericht Haldensleben
Aktenzeichen: 0009 K 0017/ 2021
Versteigerungstermin: am 11.03.2022 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Haldensleben, Stendaler Straße 18, 39340 Haldensleben, Saal 7

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 39517 Angern, Sachsen-Anhalt

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Börde ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: