Zwangsversteigerung: Garage, Einfamilienhaus in 33181 Bad Wünnenberg, Nordrhein-Westfalen Schäferstraße 10

Schätzwert: 85.000,00 Euro

Beschreibung:
Laut Gutachten: Das Grundstück ist bebaut mit einem teilunterkellerten, zweieinhalbgeschossigen Einfamilienhaus, welches in Massivbauweise errichtet wurde, sowie mit einer Gartenhütte und einer Trapezblechfertiggarage. Das Baujahr ist nicht bekannt, jedoch erfolgte im Jahr 1962 eine Aufstockung und Neuerstellung des Daches. Die Grundfläche des Hauses beträgt 392 m², davon sind ca. 238 m² wohnlich ausgebaut. Insgesamt besteht ein Instandhaltungs- und Renovierungsstau. Änderungen an der Fassade oder vergleichbare Baumaßnahmen sind mit der unteren Denkmalschutzbehörde abzustimmen; das Grundstück selbst steht jedoch nicht unter Denkmalschutz. Das Grundstück befindet sich in einem verwilderten Zustand.


Die Datei "Zusätzliche Hinweise" enthält Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus und die Bankdaten für eine Überweisung der Sicherheitsleistung.

Gericht: Amtsgericht Paderborn
Aktenzeichen: 0014 K 0006/ 2021
Versteigerungstermin: am 07.06.2022 um 02:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Paderborn, Am Bogen 2-4, II. Etage, Wartebereiche vor den Sälen 200, 203 und 205

Kategorie(n): Stellplatz , Haus

PLZ/Ort: 33181 Bad Wünnenberg, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Paderborn ansehen