Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 06901 Kemberg, Sachsen-Anhalt Wartenburger Straße 57

Schätzwert: 50.000,00 € für BVNr. 8 = Flurstück 79         8.000,00 € für BVNr. 9 = Flurstück 82 58.000,00 € Gesamtverkehrswert für beide Grundstücke als Summe der                     Einzelverkehrswerte

Beschreibung:

Beachten Sie bitte die Hinweise zur Corona SARS-CoV-2-Problematik in der Terminsbestimmung [amtliche Bekanntmachung].

BVNr. 8 [Flst. 79]: Ein in Kemberg OT Globig gelegenes Grundstück mit Einfamilienwohnhaus [einseitig angebaut, KG, EG, OG und DG, ca. 137 m² Wohnfläche (davon ca. 22 m² im angrenzenden Schuppen), Baujahr um 1951, Kellerteil mit Gewölbedecke vermutlich vor 1900 errichtet] und Schuppen [beidseitig angebaut, jeweils 3 Räume im EG u. DG, 2 Räume im DG zu Wohnzwecken ausgebaut], Außen- und sonstigen Anlagen.  BVNr. 9 [Flst. 82]: Ein in Kemberg OT Globig gelegenes Garten-/Freizeitgrundstück, bebaut mit Schuppen [einseitig angebaut, 2 Räume als Garage und Lagerraum, nur EG], Werkstattgebäude [zweiseitig angebaut, Vorraum und Werkstattraum im EG sowie Lagerraum im DG], einer Voliere sowie Außen- und sonstigen Anlagen [Freisitz]. Beide Grundstücke liegen räumlich getrennt voneinander.

Nähere Angaben zu dem Objekt finden Sie unter unten stehenden Link zur Internetseite des Gerichts.

Gericht: Amtsgericht Wittenberg
Aktenzeichen: 0013 K 0110/ 2016
Versteigerungstermin: am 15.03.2021 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Wittenberg, Saal: 207

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 06901 Kemberg, Sachsen-Anhalt

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Wittenberg ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: