Zwangsversteigerung: einer Doppelgarage, Wohn,- einem Stall- zwei Scheunengebäude in 96476 Bad Rodach, Bayern Harraser Weg 12

Schätzwert: 135.000,00

Beschreibung:

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen): Das Grundstück ist bebaut mit einem Wohn-, einem Stall-, zwei Scheunengebäuden und einer Doppelgarage. Wohngebäude: zweigeschossiges, teilunterkellertes Wohngebäude mit nicht ausgebautem Dachgeschoss und Windfanganbau Baujahr: vor 1900 Der Zustand des Gebäudes ist dem Alter entsprechend als mäßig gepflegt bis ungepflegt anzusehen. Baumängel/-schäden vorhanden Schweinestall: Eingeschossiges, nicht unterkellertes Stallgebäude mit nutzbarem Dachraum. Baujahr: 1925 Der Zustand des Gebäudes ist dem Alter entsprechend als ungepflegt anzusehen. Die Stähle der Stahlsteindecke sowie ein Stahlträger sind stark korrodiert. Scheunengebäude: Eingeschossige, nicht unterkellerte Scheune mit nutzbarem Dachraum. Baujahr: vermtl. 1876 Der Zustand des Gebäudes ist dem Alter entsprechend als mäßig gepflegt anzusehen. Im nördlichen Bereich besteht ein eingeschossiger Anbau, der einsturzgefährdet ist. Dieser Anbau ist abzubrechen. Garagengebäude: Eingeschossige, nicht unterkellerte Doppelgarage mit flachgeneigtem Pultdach. Baujahr: 1968 Zustand: mäßig gepflegt Putz- und Feuchtigkeitsschäden;

            

Gericht: Amtsgericht Coburg
Aktenzeichen: 0001 K 0066/ 2020
Versteigerungstermin: am 15.11.2022 um 08:00 Uhr
Versteigerungsort: Sitzungssaal G, Ketschendorfer Str. 1, 96450 Coburg

Kategorie(n): Stellplatz ,

PLZ/Ort: 96476 Bad Rodach, Bayern

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Coburg ansehen