Zwangsversteigerung: forstwirtschaftlich genutztes Grundstück, Scheune - land-, Wohnhaus in 51580 Reichshof, Nordrhein-Westfalen Am Burghaus 14

Schätzwert: 31.000,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten wurde das ursprüngliche Wohnhaus 2-geschossig errichtet mit Satteldach und Ziegeleindeckung. Soweit der Gutachter es augenscheinlich feststellen konnte, sind die Außenwände als Fachwerk mit Lehmausfachung vorhanden, ebenso wie ein Teilbereich zwischen dem Hauptgebäude und der Scheune. Ein weiterer Teilbereich ist als massives Mauerwerk vorhanden.

Der Verkehrswert wurde gemäß auf 31.000,00€ festgesetzt.

Grundbuchbezeichnung: Grundbuch von Heischeid, Blatt 2224
lfd. Nr. 1, Gemarkung Heischeid, Flur 13, Flurstück 118, Gebäude- und Freifläche, Am Burghaus 14, groß 854 m²


Da keine Zustimmung zur Freigabe der Kontaktdaten vorliegt, kann kein Ansprechpartner benannt werden.

Gericht: Amtsgericht Waldbröl
Aktenzeichen: 0002 K 0011/ 2020
Versteigerungstermin: am 25.05.2022 um 08:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Waldbröl, Gerichtsstr. 1, Neubau, 1. Obergeschoss 1.32

Kategorie(n): Grundstück , Haus

PLZ/Ort: 51580 Reichshof, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Oberbergischer Kreis ansehen