Zwangsversteigerung: Kfz-Stellplatz (Tiefgarage), Eigentumswohnung (1 bis 2 Zimmer) in 32423 Minden, Nordrhein-Westfalen Petersilienstr, 5

Schätzwert: 77.000,- EUR

Beschreibung:
Zur Versteigerung gelangt eine Eigentumswohnung in einem beidseitig eingebauten Mehrfamilienwohnhaus - Endhaus eine Reihenhauszeile - das Gebäude ist 3-geschoss., unterkellert und hat ein ausgebautes Dachgeschoss - es wird als Mehrfamilienhauskomplex mit 11 Wohneinheiten genutzt, Innenstadtbereichlage, Satteldach mit Ziegeneindeckung, Stahlbetonbauweise im KG, Mauerwerksbauweise im EG bis DG, Aufzug, Fertigstellung des Komplexes 1995/1996.
Rückseitig des Wohnkomplexes ist eine in Stahlbeton errichtete Tiefgarage erstellt (Zufahrt erfolgt über Lindenstraße). Die Dachfläche ist als Gründach ausgebaut. Die Garage verfügt über ein elektrisch betriebenes Rollgittertor.
Die Wohnung mit einer Wohnfläche von ca. 28,21 m² befindet sich im I. OG des Hauses Petersilienstraße 5. Sie verfügt u.a. über Kunststofffenster mit Isolierverglasung und Rollläden und Gasheizung (Blockheizung).
Der Wohnung sind ein Kellerraum und ein KFZ-Stellplatz in der Tiefgarage zugeordnet.
Wohnhaus und Wohnung konnten nicht von innen besichtigt werden.
Die Wohnung stand zurzeit der Gutachtenerstellung leer.
Das Grundstück ist 2878 m² groß, der Miteigentumsanteil beträgt 83,64/10.000.

Gericht: Amtsgericht Minden
Aktenzeichen: 0011 K 0030/ 2021
Versteigerungstermin: am 20.07.2022 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Minden, Königwall 8/Gerichtszentrum, Erdgeschoss, Saal 223

Kategorie(n): Stellplatz , Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 32423 Minden, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Minden-Lübbecke ansehen