Zwangsversteigerung: Garage, Einfamilienhaus in 29614 Soltau, Niedersachsen Herderstraße 4

Schätzwert:   289.000,00   

Beschreibung:

1 1/2 geschossiges nichtunterkellertes Einfamilienhaus, Baujahr 1972, Dachgeschossausbau und -erweiterung 1996, Nebengebäude: Garage, Wirtschaftsräume, Wintergarten, Baujahr 1972. EG: 4 Zimmer, Küche, Bad, WC, Abstellraum, Flur und Windfang, Wohnfläche: ca. 103 m². DG: 3 Zimmer, Küche, Bad und Flur, Wohnfläche ca. 73 m². Gesamtwohnfläche ca. 176 m². Nebengebäude: Nutzfläche ca 70 m². Es bleiben folgende Rechte bestehen: Wohnungsrecht Abt. II Nr. 4, Grundschuld Abt. III Nr. 4 (20.000 DM), Grundschuld Abt. III Nr. 5 (60.000 DM) und Grundschuld Abt. III Nr. 6 (35.000 €). Die Grundschulden sind jeweils mit 15 % Jahreszinsen ab Zuschlag zu verzinsen.

Gericht: Amtsgericht Soltau
Aktenzeichen: 0005 K 0007/ 2021
Versteigerungstermin: am 25.05.2022 um 10:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Rühberg 13-15, 29614 Soltau, Saal II (A 1.06)

Kategorie(n): Stellplatz , Haus

PLZ/Ort: 29614 Soltau, Niedersachsen

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Heidekreis ansehen