Zwangsversteigerung: Doppelhaushälfte, Sonstiges in 88161 Lindenberg im Allgäu, Bayern Maximilian-Bentele-Straße 25

Schätzwert: zu Nr. 1) 431.000,00 Euro zu Nr. 2)  1.200,00 Euro zu Nr. 3) 200,00 Euro

Beschreibung:

-

 

Lfd. Nr. 1

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Maximilian-Bentele-Straße 25, 88161 Lindenberg;
Grdst. bebaut mit DHH (UG; EG, ausgebautes DG, Spitzboden unausgebaut) und Einzelgarage; Bj. ca. 1991; Einliegerwhg.; Wfl. Hauptwhg: ca. 125 m², Einliegerwhg. ca. 24 m²; Nfl. Keller ca. 25 m²; Wintergarten; teilüberdeckte Terrasse; Gelände hängig Freitreppe; Holzschuppen; Schleppgaube; Kachelofen im Wohnzimmer; Heizungsunterstützung durch Solar; kein Energieausweis;
Betonfertiggarage; Nfl. ca. 16 m²; Stahlkipptor mit Elektroantrieb;
wirtschaftl. Einheit mit MEA an Flst. 359/20 und 359/283 unterstellt;

 

Lfd. Nr. 2

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Bei der Maximilian-Bentele-Straße, 88161 Lindenberg;
nahezu eben; private Verkehrsfläche; baulich nicht nutzbar; vollständig asphaltiert;

                                                                      

Verkehrswert:

1.200,00 €

 

 

 

Lfd. Nr. 3

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Bei der Maximilian-Bentele-Straße, 88161 Lindenberg;
Gelände leicht abfallend; Zugang über Drittgrundstück, Gehrecht dingl. gesichert; Kinderspielplatz; baulich nicht nutzbar; keine Spielgeräte oder bauliche Außenanlagen vorhanden;

                                                                      

Verkehrswert:

200,00 €

 

 

 

 

Gericht: Amtsgericht Kempten (Allgäu)
Aktenzeichen: K 0008/ 2020
Versteigerungstermin: am 19.07.2022 um 09:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Kempten, Sitzungssaal 400

Kategorie(n): Haus , Sonstiges

PLZ/Ort: 88161 Lindenberg im Allgäu, Bayern

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Lindau ansehen