Zwangsversteigerung: Zweifamilienhaus in 47179 Duisburg, Nordrhein-Westfalen Am Damm 22

Schätzwert: 242.000,00 EUR

Beschreibung:
Es handelt sich um ein ca. 1913 errichtetes Zweifamilienhaus mit Unterkellerung und ausgebautem Dachgeschoss in denkmalgeschützten "Wehofen - Siedlung" in 47179 Duisburg - Wehofen. Grundstücksgröße: 387 qm. Wohnfläche insgesamt: ca. 186 qm (Erdgeschoss ca. 70 qm, Obergeschoss und Dachgeschoss ca. 116 qm). Aufteilung Erdgeschoss: , Flur, Toilette mit Dusche, Schlafzimmer, Badezimmer, Küche und Wohnzimmer. Die Aufteilung im Ober- / Dachgeschoss ist unbekannt. Die Liegenschaft vermittelte einen durchschnittlich bis mäßigen Gesamteindruck. Es besteht stellenweise Instandhaltungsstau. Das Heizungssystem (zum 06.12.2021: Zentralbefeuerung mit Kohle) ist modernisierungsbedürftig.
Ansprechpartner: 0203/2815-823232, Zeichen: 23230-253656321
Das Gutachten ist unter 105 K 082/21 (Termin: 20.07.2022, 11.00 Uhr) veröffentlicht!

Gericht: Amtsgericht Duisburg
Aktenzeichen: 0105 K 0002/ 2022
Versteigerungstermin: am 20.07.2022 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Rheinhausen-Halle, Beethovenstraße 20, 47226 Duisburg RH-Ha

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 47179 Duisburg, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Duisburg ansehen