Zwangsversteigerung: eingeschossig, Einfamilienhaus in 39221 Bördeland, Sachsen-Anhalt Margaritenweg 11

Schätzwert: lfd. Nr. 2 - 48,00 € lfd. Nr. 3 - 91.400,00 € Gesamtverkehrswert: 91.448,00 €

Beschreibung:

lfd. Nr. 2, Gemarkung Biere, Flur 2, Flurstück 17/52, Gebäude- und Freifläche, Blumenstraße, 2 m²

lfd. Nr. 3, Gemarkung Biere, Flur 2, Flurstück 17/56, Gebäude- und Freifläche, Margaritenweg 11, 257 m²

Die Grundstücke sind bebaut mit einem eingeschossigen Einfamilienhaus (Reihenendhaus), nicht unterkellert, ausgebautes Dachgeschoss, Baujahr 1995, Modernisierungen 2011 - 2013, Wohnfläche ca. 90,50 m² sowie mit einer Garage.

Weitere Informationen siehe amtliche Bekanntmachung

Gericht: Amtsgericht Schönebeck
Aktenzeichen: 0003 K 0013/ 2021
Versteigerungstermin: am 23.08.2022 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Schönebeck, Dienstgebäude Barby, Schlossstrße 33, 39249 Barby, Haus 1, Raum 1214

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 39221 Bördeland, Sachsen-Anhalt

Weitere Zwangsversteigerungen in Salzlandkreis ansehen