Zwangsversteigerung: Zweifamilienhaus in 63225 Langen, Hessen Reichenberger Str. 17

Schätzwert: 640.000,--

Beschreibung:

- laut Gutachten: rechteckiges Grundstück in Waldrandlage, zwei Geschosse, pro Geschoss eine Wohneinheit, Dachgeschoss nicht ausgebaut, voll unterkellert, Anbau, Carport und Stellplatz, insgesamt mittlerer Wohnwert (lt. Sachverständigengutachten) -

Bankverbindung für den Fall der Überweisung der Sicherheitsleistung: Konto der Gerichtskasse Frankfurt am Main: Landesbank Hessen-Thüringen, IBAN: DE73 5005 0000 0001 0060 30, BIC: HELADEFFXXX, Kassenzeichen 027239501125

Antragsteller:

Herta Therese John, vertr. d.d. Rechtsanwälte Ströbele, Siesmayerstr. 58, 60323 Frankfurt, Tel.: 069/959626-0, AZ.: 235/20S06/S/Bo/D4/636-20

Gericht: Amtsgericht Langen (Hessen)
Aktenzeichen: 0007 K 0025/ 2020
Versteigerungstermin: am 22.06.2022 um 01:00 Uhr
Versteigerungsort: Neue Stadthalle Langen (Hessen), Südliche Ringstraße 77, 63225 Langen (Hessen), Großer Saal

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 63225 Langen, Hessen

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Offenbach ansehen