Zwangsversteigerung: außerdem PKW Tiefgaragenstellplatz, Maisonettewohnung im Dachstuhl in 60599 Frankfurt am Main, Hessen Unterster Zwerchweg 5

Schätzwert: Gesamtwert: 1.003.000,00 €

Beschreibung:

Detaillierte Objektbeschreibung: Maisonettewohnung im Dachstuhl, bestehend aus großzügigem Wohn-/Ess-/Küchenbereich, 2 weiteren Zimmern, Tageslichtbad, separates Duschbad, 3 Balkonen/Dachterrassen im DG, außerdem offener Galeriebereich und weiteres Zimmer im ausgebauten Spitzboden nebst kleinem Balkon, ferner Kellerraum, ca. 136 m² Wohnfläche, außerdem PKW Tiefgaragenstellplatz, Baujahr ca. 2004

Gläubiger:
Münchener Hypothekenbank eG

Gläubiger-Vertreter:
Rechtsanwalt Grote
Tel.: 02385/77269-0,
Az.: 410.03937

Kontoverbindung für die Überweisung der Sicherheitsleistung:
Gerichtskasse Frankfurt am Main: Landesbank Hessen-Thüringen,
IBAN: DE73 5005 0000 0001 0060 30, BIC: HELADEFFXXX,
1 Woche vor Termin unter Angabe des Kassenzeichens: 098890302012.

Gericht: Amtsgericht Frankfurt am Main
Aktenzeichen: 0844 K 0024/ 2021
Versteigerungstermin: am 22.09.2022 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Frankfurt am Main, Heiligkreuzgasse 34, 60313 Frankfurt am Main, Raum: Saal/Gebäude 202 A

Kategorie(n): Stellplatz , Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 60599 Frankfurt am Main, Hessen

Weitere Zwangsversteigerungen in Frankfurt am Main ansehen