Zwangsversteigerung: unbebautes Grundstück, Einfamilienhaus in 91625 Schnelldorf, Bayern Schloßgasse 16

Schätzwert: Lfd. Nr. 1 14.000,00 Lfd. Nr. 2 203.800,00 davon entfällt auf Zubehör:  7.000,00 EUR (Photovoltaikanlage 2 (Volleinspeisung)                                         11.800,00 EUR (Photovoltaikanlage 1 (Eigenverbrauch)

Beschreibung:

Lfd.Nr. 1

Objektbeschreibung/Lage (lt.Angabe des Sachverständigen):

Grünland, ca. 300 m Luftlinie nördlich von Haundorf

Lfd. Nr. 2

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):

Eingeschossiges EFH, DG ausgebaut, (BJ ursprl. vor 1930), ÖZH, Kaminofen, Bodendenkmal, im Landschaftsschutzgebiet, Nebengebäude (ehem. Maschinenhalle, Stall, Scheune, Laufstall mit Außenboxen, Carport), Photovoltaikanlagen

Gericht: Amtsgericht Ansbach
Aktenzeichen: 0002 K 0033/ 2020
Versteigerungstermin: am 19.07.2022 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Sitzungssaal 2 (EG), AG Ansbach, Promenade 8, 91522 Ansbach

Kategorie(n): Grundstück , Haus

PLZ/Ort: 91625 Schnelldorf, Bayern

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Ansbach ansehen