Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 65366 Geisenheim, Hessen Kirchstraße 15

Schätzwert: 70.000,00 €

Beschreibung:

 

 

Lfd.Nr.

Gemarkung

 

Flur

Flurstück

Wirtschaftsart und Lage

Größe m²

4

Geisenheim

14

80

Hof- und Gebäudefläche, Kirchstraße 15

56

 

 

Nähere Angaben zu dem Objekt und weitere Zwangsversteigerungsobjekte im Internet unter

www.zvg-portal.de

 

Kontoverbindung für die Überweisung der Sicherheitsleistung:

Gerichtskasse Frankfurt am Main: Landesbank Hessen-Thüringen,

IBAN: DE73 5005 0000 0001 0060 30, BIC: HELADEFFXXX,

unter Angabe des Kassenzeichens: 01 20 84 90 90 44.

 

!! Die Zahlungen sollen spätestens 6 Tage vor der Versteigerung erfolgen,

damit die Gerichtskasse die Buchung rechtzeitig zum Termin bestätigen kann.

Gericht: Amtsgericht Rüdesheim am Rhein
Aktenzeichen: 0006 K 0011/ 2020
Versteigerungstermin: am 09.08.2022 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Rüdesheim am Rhein, Gerichtsstr. 9, Saal 15, 1. OG

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 65366 Geisenheim, Hessen

Weitere Zwangsversteigerungen im Rheingau-Taunus-Kreis ansehen