Zwangsversteigerung: in 04626 Dobitschen, Thüringen HsNr. 16

Schätzwert: Objekt 1: 56.000,00 | Objekt 2: 50,00 | Objekt 3: 11.000,00 | Objekt 4: 1,00

Beschreibung:
Objekt 1: Bauernhof, zweigschossig, nicht ausgebautes DG, Baujahr vor 1900, "Umgebindehaus" , Feuchtigkeitsdchäde, Pilzbefall, leer stehend div. Nebengebäude, Altreifenablagerungen, Fässer mit unbekanntem Inhalt bzw. Altöl, Bremsflüssigkeit, abgestellte4 PKW-Wracks u. ä., Grundstücksverlauf tlw. nicht identisch mit Flurstücksgrenze | Objekt 2: Waldfläche, Gehölz | Objekt 3: ehemals gewerblich genutzter Teil. Ölabscheider nicht funktionsfähig, Altreifen, Fässer und Stahlblechbehälter mit unterschiedl. Flüssigkeiten, Autowracks u. ä. | Objekt 4: Lagerhalle, Vandalismusschäden, Dachkonstukrion verschlissen

Gericht: Amtsgericht Altenburg
Aktenzeichen: K 0012/ 2021
Versteigerungstermin: am 17.08.2022 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Nebengebäude, Burgstraße 11, 04600 Altenburg / Raum: NG 105 Sitzungssaal 1. OG

Kategorie(n):

PLZ/Ort: 04626 Dobitschen, Thüringen

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Altenburger Land ansehen