Zwangsversteigerung: Eigentumswohnung in 47169 Duisburg, Nordrhein-Westfalen Wilhelmstraße 82

Schätzwert: 23.500 EUR

Beschreibung:
Es handelt sich um eine Eigentumswohnung in 47169 Duisburg-Marxloh in einem im Jahr 1953 wieder aufgebauten, dreigeschossigen Mehrfamilienwohnhaus mit ausgebautem Dachgeschoss. Die Liegenschaft wurde im Jahr 2004 aufgeteilt i. S. d. Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) in insgesamt fünfzehn Sondereigentume. Die Wohnfläche der gegenständlichen Wohnung bemisst sich auf ca. 49 qm. Sie unterteilt sich gemäß Aufteilungsplan in Küche, Diele, Bad, Schlafraum und Wohnraum. Zum Wertermittlungsstichtag war die Einheit vermietet. Das Gemeinschaftseigentum vermittelte einen mäßig gepflegten Gesamteindruck. Die gegenständliche Wohnung konnte nicht besichtigt werden.
Betr. Gläubigerin ist eine Behörde, daher hier keine näheren Angaben!!!

Gericht: Amtsgericht Duisburg
Aktenzeichen: 0105 K 0092/ 2021
Versteigerungstermin: am 09.11.2022 um 09:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Duisburg, Kardinal-Galen-Str.124-130, Stockwerk 2, Saal C 215

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 47169 Duisburg, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Duisburg ansehen