Zwangsversteigerung: Wohn-/Geschäftshaus, Reihenhaus in 41061 Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Waldhausener Straße 5

Schätzwert: a) 240.000 €, b) eventuelles Zubehör/Inventar: 6000 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten 3-geschossiges Wohn- und Geschäftshaus nebst Rückanbau -247,25 m² Wohn- und Nutzflächen-, sowie einem separaten innenhofseits gelegenen zweigeschossigen Einfamilienhaus -mit 49,84 m² anrechenbaren Wohnraumflächen-. Im Geschäftslokal wird derzeit ein Imbiss betrieben.

betreibende Gläubigerin: Volksbank Mönchengladbach, Tel. 02161/5861-52113, AZ: 1901053/KZ

Für alle Teilnehmer an der Versteigerung wird aufgrund der Corona Pandemie vor und im Sitzungssaal das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes (welcher mitzubringen ist) angeordnet. Bevorrechtigter Zutritt für Bietinteressenten mit Sicherheitsleistung.
Bitte unbedingt unten stehende Corona-Hinweise zu den Schutz- und Sicherungsmaßnahmen beachten!

Einlass bereits ab 08:45 Uhr. Es ist mit Wartezeiten im Eingangsbereich zu rechnen.

Einsichtnahmen (Gutachten usw.) sind nur nach vorheriger telefonischer Vereinbarung möglich.

Gericht: Amtsgericht Mönchengladbach
Aktenzeichen: 0043 K 0032/ 2019
Versteigerungstermin: am 08.09.2021 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Mönchengladbach, Hohenzollernstr. 157, 1. Etage A 100

Kategorie(n): Haus , Haus

PLZ/Ort: 41061 Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Mönchengladbach ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: