Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 50226 Frechen, Nordrhein-Westfalen Rosmarstr. 74

Schätzwert: Insgesamt 380.000,00

Beschreibung:
Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein zweigeschossiges Reihenmittelhaus ausgebautem Dachgeschoss, Anbau und überdachter Terrasse.
Baujahr: 1902/1958, Baujahr des Anbaus: 1986
Wohnfläche: 212 qm, Grundstücksfläche: 370 qm
Weitere Rückfragen bei der zuständigen Rechtspflegerin unter Tel.-Nr. 02237/508210
Das Gutachten kann nach vorheriger Terminsvereinbarung (www.ag-kerpen.nrw.de/behoerde/Terminbuchung) auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Kerpen (Zimmer 7) eingesehen werden.
Amtsgericht Kerpen www.zvg-portal.de

Gericht: Amtsgericht Kerpen
Aktenzeichen: 0031 K 0017/ 2021
Versteigerungstermin: am 14.09.2022 um 09:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Kerpen, Nordring 2-8, 50171 Kerpen, I. Obergeschoß, Saal 108

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 50226 Frechen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Rhein-Erft-Kreis ansehen