Zwangsversteigerung: 1-Zimmer-Wohnung + 1/451 Anteil an dem Grundstück Verkehrsfläche in 65795 Hattersheim, Hessen Sindlinger Straße 50-54

Schätzwert: Grundbuch von Okriftel Blatt 1471 lfd.Nr. 11: 5.700,00 €Grundbuch von Okriftel Blatt 1581 lfd.Nr. 1: 101.000,00 €Gesamtwert: 106.700,00 €

Beschreibung:

Laut Gutachten: 1/451 Anteil an dem Grundstück Verkehrsfläche
Laut Gutachten: 1-Zimmer-Wohnung bestehend aus einer offenen Küche, einem Flur, einer innen liegenden Dusche/WC, einem innen liegendem Abstellraum, einer Loggia nach Südwesten ausgerichtet sowie einem Kellerabteil; Baujahr ca. 1972, 2020 modernisiert; Wohnfläche ca. 36 m²

Gläubiger:
WEG

Gläubiger-Vertreter:
Rechtsanwälte Andreä und Partner,
Tel.: 0611/9 89 19-0, Az.: 1573/20NQ nb

Kontoverbindung für die Überweisung der Sicherheitsleistung:
Gerichtskasse Frankfurt am Main: Landesbank Hessen-Thüringen,
IBAN: DE73 5005 0000 0001 0060 30, BIC: HELADEFFXXX,
1 Woche vor Termin unter Angabe des Kassenzeichens: 099827702017.

Gericht: Amtsgericht Frankfurt am Main
Aktenzeichen: 0845 K 0024/ 2021
Versteigerungstermin: am 20.09.2022 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Frankfurt am Main, Heiligkreuzgasse 34, 60313 Frankfurt am Main, Raum: Saal/Gebäude 202 A

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 65795 Hattersheim, Hessen

Weitere Zwangsversteigerungen im Main-Taunus-Kreis ansehen