Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 21244 Buchholz in der Nordheide, Niedersachsen Poststraße 9

Schätzwert: Grundbuch von Sprötze Blatt 593 lfd.Nr. 2: 475.000,00 €

Beschreibung:
Es handelt sich um ein bebautes Grundstück mit einem Einfamilienhaus und rückwärtigen Anbau, Teilunterkellerung, aufgegliedert in Erdgeschoss und ausgebautes Dachgeschoss, Wohnfläche insgesamt rd. 164 m², Nebengebäude (Schuppen) und Carport vorhanden, Gaszentralheizung, Ursprungsbaujahr ca. 1900, Baujahr Anbau ca. Ende der 1960er Jahre.

Gericht: Amtsgericht Tostedt
Aktenzeichen: 0012 K 0026/ 2021
Versteigerungstermin: am 08.09.2022 um 02:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Tostedt, Unter den Linden 23, 21255 Tostedt, Raum: CE.02

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 21244 Buchholz in der Nordheide, Niedersachsen

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Harburg ansehen