Zwangsversteigerung: Garage, Mehrfamilienhaus in 44532 Lünen, Nordrhein-Westfalen Gahmener Straße 275

Schätzwert: 282.000,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um ein Grundstück in 44532 Lünen, Gahmener Str. 275, welches mit einem unterkellerten, zweigeschossigen Dreifamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss sowie mit einer Blechgarage bebaut ist. Baujahr des Hauses ca 1900, Baujahr der Garage ca. 1992. Es sind drei Wohnungen vorhanden. Wohnfläche der Wohnung Nr. 1 im EG und Teil des 1. OG: 108,30 qm, Wohnung Nr. 2 im 1. OG: 45,19 qm, Wohnung Nr. 3 im DG: 71,34 qm. Gesamtwohnfläche ca. 224,83 qm. Das Gebäude wurde in den letzten 15 Jahren modernisiert. Der gesamte Innenausbau ist nicht fachmännisch ausgeführt. Eine Verbindung der EG-Wohnung mit dem 1. OG durch eine interne Treppe sowie Errichtung einer Zwischenwand im 1. OG wurde ohne bauliche Genehmigung vorgenommen. Es bestehen erhebliche Baumängel und - schäden insbesondere im Treppenhaus und Kellergeschoss. Das Haus fällt durch Bergschäden von Süd nach Nord stark ab. Der Zustand der Außenanlagen ist als mangelhaft einzustufen. Die Wohnungen im EG und 1. OG werden eigengenutzt, die Wohnung im DG ist vermietet.

Gericht: Amtsgericht Lünen
Aktenzeichen: 0023 K 0010/ 2020
Versteigerungstermin: am 22.08.2022 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Lünen, Spormeckerplatz 5, EG Neubau, Saal 127

Kategorie(n): Stellplatz , Haus

PLZ/Ort: 44532 Lünen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Unna ansehen