Zwangsversteigerung: Kfz-Stellplatz, Doppelhaushälfte in 51061 Köln, Nordrhein-Westfalen Dünnwalder Kommunalweg 2

Schätzwert: 582.500,00 € Darin enthalten ist Zubehör (Einbauküche) im Wert von 2.500 €

Beschreibung:
Doppelhaushälfte und PKW-Stellplatz in 51061 Köln (Stammheim), Dünnwalder Kommunalweg 2.
Grundstücksgröße insgesamt 390 m², Baujahr ca. 2005/2006, Wohnflächen rd. 179 m². Das Dachgeschoss ist ausgebaut. Es bestehen ein Instandhaltungsrückstau / notwendige Restarbeiten / Baumängel.
Eine Angabe zur Höhe des zukünftigen Erschließungsbeitrages für Teilbereiche ist nicht bekannt.

Betreibender Gläubiger: Telefon 02241 100-202.

Der Verkehrswert wurde gemäß § 74 a Abs. 5 ZVG auf insgesamt 582.500,00 € festgesetzt. Darin enthalten ist Zubehör (Einbauküche) im Wert von 2.500,00 €.
Die fiktiven Einzelwerte betragen für das Flurstück 6124 40.300,00 € und für das Flurstück 6120 539.700,00 €.

Die wegen der aktuellen Covid-19-Pandemie zu beachtenden Besonderheiten ergeben sich aus der Datei "Covid 19 Hinweise".

Gutachteneinsichten können zu den allgemeinen Publikumszeiten des Gerichts, jedoch nur nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen. Entsprechende Termine können online auf der Internetseite des Amtsgerichts Köln oder telefonisch unter den Nummern 0221/7711-323, 842, 782 oder 197 vereinbart werden. Geben Sie hierbei unbedingt das Aktenzeichen des Verfahrens an (z.B. 92 K …/20)

Gericht: Amtsgericht Köln
Aktenzeichen: 0093 K 0043/ 2021
Versteigerungstermin: am 19.09.2022 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Köln, Reichenspergerplatz 1, Erdgeschoss, Saal 18

Kategorie(n): Stellplatz , Haus

PLZ/Ort: 51061 Köln, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Köln ansehen