Zwangsversteigerung: 1 Eigentumswohnung, 2 Garagen in 47137 Duisburg, Nordrhein-Westfalen Augustastr. 8

Schätzwert: 1.) 51.200 €, 2.) und 3.) je 7.100 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten: Es handelt sich um eine Eigentumswohnung und zwei Garagen in 47137 Duisburg-Mittelmeiderich in einem 1958 wieder aufgebauten, dreigeschossigen, unterkellerten Mehrfamilienwohnhaus mit teilausgebautem Dachgeschoss und Hofdurchfahrt. Die Liegenschaft wurde 1976 aufgeteilt i. S. d. Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) in insgesamt 12 Einheiten (6 Wohnungen und 6 Garagen). Die Wohnfläche der gegenständlichen Wohnung bemisst sich auf ca. 53 qm. Sie unterteilt sich in Küche, Diele, Bad, Schlafraum und Wohnraum. Zum Wertermittlungsstichtag am 28.02.2022 war die Einheit leerstehend. Das Gemeinschaftseigentum vermittelte einen durchschnittlich gepflegten Gesamteindruck. Die Wohnung befand sich in einem modernisierungs- und renovierungsbedürftigen Zustand. Die Garagen weisen Mauerwerksdurchfeuchtungen, Putzschäden, Anstrichschäden und Rissbildungen auf.
Kontaktdaten der Antragsteller (hier Vertreter): Tel-Nr. 0203-455680, zu: 000097-22/KS

Gericht: Amtsgericht Duisburg
Aktenzeichen: 0046 K 0054/ 2021
Versteigerungstermin: am 28.11.2022 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Duisburg, König-Heinrich-Platz 1, Erdgeschoss, Saal 74

Kategorie(n): Eigentumswohnung , Stellplatz

PLZ/Ort: 47137 Duisburg, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Duisburg ansehen