Zwangsversteigerung: Garage, Einfamilienhaus in 45481 Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Oemberg 135

Schätzwert: BV Nr. 1: 477.000,00 EUR, BV Nr. 2: 24.000,00 EUR

Beschreibung:
Laut Wertgutachten ist das Flurstück 51 bebaut mit einem freistehenden, eingeschossigen, unterkellerten Einfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss, Anbau und Garage; Wohnfläche ca. 158,69 m²; Baujahr des Gebäudes: Haupthaus ca. 1926, Anbau 2010; Flurstück 162 ist unbebaut; Grundstücksgröße: 457 m² und 408 m².

Betr.Gl.: Ansprechpartner Tel. 0208/3005-2930 (zu: 293/ ho / 52/175060146)

Es besteht für alle Teilnehmer an der Versteigerung die Verpflichtung, einen medizinischen Mund-Nasenschutz zu tragen. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

Gericht: Amtsgericht Mülheim an der Ruhr
Aktenzeichen: 0007 K 0037/ 2019
Versteigerungstermin: am 26.10.2022 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Mülheim an der Ruhr, 2. Etage, Saal 210

Kategorie(n): Stellplatz , Haus

PLZ/Ort: 45481 Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Mülheim an der Ruhr ansehen