Zwangsversteigerung: Gewerbeeinheit (z.B. Laden, Büro) in 41749 Viersen, Nordrhein-Westfalen Tönisvorster Straße 99

Schätzwert: 550.000,-€

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um eine Gewerbeeinheit in dem als Baudenkmal geschützten Wohn- und Geschäftshaus "Holtzmühle" in Viersen-Süchteln. Das Ursprungsbaujahr des Gebäudes liegt noch vor 1880. Die Büroflächen befinden sich im Erdgeschoss und sollen nach Fertigstellung eine Nutzfläche von ca. 357 qm haben. Sie befinden sich aktuell jedoch in umfangreichen Teilen in einem rohbauähnlichen Zustand. Dem Miteigentumsanteil ist weiterhin eine Gartenlaube zur alleinigen Nutzung als offene Doppelgarage und Schuppen zugeordnet.

Gericht: Amtsgericht Viersen
Aktenzeichen: 0022 K 0045/ 2021
Versteigerungstermin: am 22.02.2023 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Viersen, Dülkener Str. 5, Erdgeschoß, Saal 23

Kategorie(n): Gewerbe , Gewerbe

PLZ/Ort: 41749 Viersen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Viersen ansehen