Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 52428 Jülich, Nordrhein-Westfalen Steinweg 29

Schätzwert: 112.000 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um ein Einfamilienwohnhaus in Jülich-Barmen, Steinweg 29. Eingeschossig, mit ausgebautem Dachgeschoss, teilunterkellert. Nutzflächen in Anbauten wurden ohne Genehmigung zu Wohnflächen ausgebaut.

Gericht: Amtsgericht Jülich
Aktenzeichen: 0007 K 0013/ 2021
Versteigerungstermin: am 02.02.2023 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Jülich, Wilhelmstraße 15, I. Stockwerk, Saal 1.09

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 52428 Jülich, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Düren ansehen