Zwangsversteigerung: zwei Gartengrundstücke, Einfamilienhaus in 59457 Werl, Nordrhein-Westfalen Antoniusstraße 5, Auf dem Erbkamp

Schätzwert: Siehe Beschreibung!

Beschreibung:
Gemäß Wertgutachten:
Drei Grundstücke im ländlichen Stadtteil Sönnern, ca. 3,5 km vom Zentrum der Stadt Werl entfernt. Die nähere Umgebung besteht aus landwirtschaftlichen Flächen, aus Wohngebäuden und aus einem Gewerbegebiet. Im Südwesten schließt sich eine gewerbliche Baufläche an.
BV-Nr. 1:
Das Grundstück ist mit einem freistehenden Einfamilienhaus, in dem sich im Untergeschoss eine Garage mit zwei Stellplätzen befindet, bebaut (fiktives Gesamtbaujahr 1982). Das Haupthaus ist voll unterkellert. Es weist ein Erdgeschoss und ein ausgebautes Dachgeschoss sowie einen ausgebauten Spitzboden auf. Der westliche Anbau ist größtenteils unterkellert. Das Erdgeschoss ist teilweise eingeschossig mit Flachdach überbaut. Richtung Südosten ist eine Dachterrasse angelegt. Ein Energieausweis ist der Sachverständigen nicht vorgelegt worden.
BV-Nr. 2:
Das an die Grundstücke BV Nr. 1 und 3 angrenzende, im Außenbereich befindliche und mit Anpflanzungen versehene Grundstück ist ohne Baugenehmigung mit einem Gewächshaus und mit einem Gerätehaus bebaut.
BV-Nr. 3:
Das mit Anpflanzungen versehene Grundstück ist unbebaut und wird nicht über eine öffentliche Straße erschlossen. Der Zugang erfolgt über das Grundstück BV Nr. 1 oder BV Nr. 2.

Gemäß Grundbuch:
BV-Nr. 1:
Gemarkung Sönnern, Flur 4, Flurstück 44/2, Hof- und Gebäudefläche, Antoniusstraße 5, Größe: 813 qm
BV-Nr. 2:
Gemarkung Sönnern, Flur 4, Flurstück 89, Gartenland, Auf dem Erbkamp, Größe: 2.500 qm
BV-Nr. 3:
Gemarkung Sönnern, Flur 4, Flurstück 68, Ackerland, Auf dem Erbkamp, Größe: 500 qm

Verkehrswerte:
bezüglich BV-Nr. 1 auf: 380.000,00 Euro
bezüglich BV-Nr. 2 auf: 11.000,00 Euro
bezüglich BV-Nr. 3 auf: 15.000,00 Euro
Summe: 406.000,00 Euro.

Kontaktdaten der betreibenden Gläubigerin:
Deutsche Bank Aktiengesellschaft, Frau Krebs, Tel.-Nr.: 040/3701-3614.

Gericht: Amtsgericht Werl
Aktenzeichen: 0011 K 0010/ 2021
Versteigerungstermin: am 26.09.2022 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Werl, Soester Straße 51, 59457 Werl, Erdgeschoss, Saal 023

Kategorie(n): Grundstück , Haus

PLZ/Ort: 59457 Werl, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Soest ansehen