Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 34439 Willebadessen, Nordrhein-Westfalen Lützer Straße 24

Schätzwert: 1,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten zum Stichtag 25.03.2020 ist das Grundstück bebaut mit einem unterkellerten, zweigeschossigen Wohnhaus in Fachwerkbauweise, Baujahr deutlich vor über 150 Jahren. Nach Osten wurde ein eingeschossiger Schuppen angebaut, nach Norden eine eingeschossige Garage. Eine Innenbesichtigung war nicht möglich. Das Gebäude ist einsturzgefährdet und abbruchreif.


Ansprechpartner: Kreis Höxter - Finanzen - Kreiskasse, Moltkestraße 12, 37671 Höxter, Herr Armin König, Az.: 07 6130 1570 Tel-Nr.: 05271/9656107

Gericht: Amtsgericht Warburg
Aktenzeichen: 0005 K 0005/ 2021
Versteigerungstermin: am 10.02.2023 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Warburg, Puhlplatz 1, 1. Stock, Saal 24

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 34439 Willebadessen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Höxter ansehen