Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 06721 Meineweh, Sachsen-Anhalt Rinnegasse 21

Schätzwert: 137.000,00

Beschreibung:

Die Grundstücke liegen in geringer Entfernung zum Marktplatz von Osterfeld und bilden eine örtliche und wirtschaftliche Einheit. Sie sind bebaut mit einem Wohnhaus mit Seitengebäude sowie einer Garage mit Werkstatt. Das Wohnhaus ist zweigeschossig, teilunterkellert, mit ausgebautem Dachgeschoss. Das Seitengebäude ist dreigeschossig. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 150 m² (UG – DG). Das Baujahr ist unbekannt. Die Aufstockung des Seitengebäudes erfolgte in den 1970er Jahren. Das Wohnhaus mit Seitengebäude wurde nach 1990 saniert. Die Gebäude und Grundstücke sind seit über 2 Jahren ungenutzt.

Gericht: Amtsgericht Zeitz
Aktenzeichen: 0005 K 0010/ 2021
Versteigerungstermin: am 17.03.2023 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Zeitz Saal 308

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 06721 Meineweh, Sachsen-Anhalt

Weitere Zwangsversteigerungen in Burgenlandkreis ansehen