Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 07745 Jena, Thüringen Mädertal 1

Schätzwert: Objekt 1: 5.470,00 | Objekt 2: 569.000,00 | Objekt 3: 89.700,00

Beschreibung:

Objekt 1: Verkehrsfläche, Ödland, Böschung | Objekt 2: Einfamilienhaus (zweigeschossig, unterkellert, freistehend, nicht ausgebautes DG, Bj. 1932, Modernierung nach 1990) nebst PKW-Garage; östlich angrenzendes Flst. 44/1 ist baulich nicht eigenständig nutzbar, weshalb bei d.Bewertung von einer wirtschaftlichen Einheit mit Flurstück 44/1 ausgegangen wurde | Objekt 3: unbebaut, grenzt unmittelbar östlich an das Flst. 43 (baureifes Land), eigenständig baulich nicht nutzbar, sogenanntes unselbständiges Grundstück, weshalb bei d.Bewertung von einer wirtschaftlichen Einheit mit Flurstück 43 ausgegangen wurde

Gericht: Amtsgericht Jena
Aktenzeichen: 0010 K 0039/ 2021
Versteigerungstermin: am 13.10.2022 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Haus 1, Rathenaustraße 13, 07745 Jena / Raum: Sitzungssaal 3, 1. OG

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 07745 Jena, Thüringen

Weitere Zwangsversteigerungen in Jena ansehen