Zwangsversteigerung: Büro), Gewerbeeinheit (z.B. Laden in 60385 Frankfurt am Main, Hessen Freiligrathstraße 46

Schätzwert: Grundbuch von Frankfurt Bezirk 28 Blatt 1847 lfd.Nr. 1: 331.000,00 €

Beschreibung:

(Laut Gutachten: Gewerbe-/Wohnfläche im EG bestehend aus 3 Zimmern mit Flur, Küche, WC, Keller, gemeinschaftliche Nutzung von Garten/Dachboden; Baujahr ca. 1912; Wohnfläche ca. 60 qm)

Antragsteller-Vertreter:
RA Stadtler, Tel.-Nr.: 069/48 000 04-0, Az.: 4019/21 AS09 as

Kontoverbindung für die Überweisung der Sicherheitsleistung:
Gerichtskasse Frankfurt am Main: Landesbank Hessen-Thüringen,
IBAN: DE73 5005 0000 0001 0060 30, BIC: HELADEFFXXX,
1 Woche vor Termin unter Angabe des Kassenzeichens: 101999002012.

Gericht: Amtsgericht Frankfurt am Main
Aktenzeichen: 0845 K 0027/ 2021
Versteigerungstermin: am 06.12.2022 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Frankfurt am Main, Heiligkreuzgasse 34, 60313 Frankfurt am Main, Raum: Saal/Gebäude 202 A

Kategorie(n): Gewerbe , Gewerbe

PLZ/Ort: 60385 Frankfurt am Main, Hessen

Weitere Zwangsversteigerungen in Frankfurt am Main ansehen