Zwangsversteigerung: Dreifamilienhaus in 59494 Soest, Nordrhein-Westfalen Twiete 15

Schätzwert: 310.000,00 Euro

Beschreibung:
Laut Wertgutachten: mit einem Dreifamilienhaus bebautes Grundstück mit einer Größe von 862 m². Das Haus Baujahr 1969, Anbau 1976 verfügt über zwei Vollgeschosse, einem Kellergeschoss mit zwei Garagen und ausgebauten Dachgeschoss. Wohnfläche insgesamt 256 m².
Die auf dem Dach befindliche Photovoltaikanlage nebst Betriebs- und Befestigungseinrichtungen gehört nicht zum Zwangsversteigerungsverfahren.

Gericht: Amtsgericht Soest
Aktenzeichen: 0008 K 0003/ 2022
Versteigerungstermin: am 15.12.2022 um 10:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Soest, Nöttenstraße 28, 59494 Soest, I. Stock, Saal I

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 59494 Soest, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Soest ansehen