Zwangsversteigerung: forstwirtschaftlich genutztes Grundstück, land- in 98669 Veilsdorf, Thüringen Bahnhofstraße

Schätzwert: 36.700,00

Beschreibung:

landwirtschaftlich genutzte Grünflächen; unmittelbar südlich der Bundesstraße 89 gelegen; eine Teilfläche - auf einer Tiefe von ca. 80 m ab Bahnhofstraße - befindet sich im Geltungsbereich des Bebauungsplans "An der B 89"; der südwestliche Teil des Grundstücks befindet sich im Schutzgebiet (Flussaue im Überschwemmungsgebiet des Fließgewässers Werra)

Gericht: Amtsgericht Sonneberg
Aktenzeichen: K 0003/ 2022
Versteigerungstermin: am 14.03.2023 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Untere Marktstraße 2, 96515 Sonneberg / Raum: 1.27 Sitzungssaal 1. OG

Kategorie(n): Grundstück , Land- & Forstwirtschaft

PLZ/Ort: 98669 Veilsdorf, Thüringen

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Hildburghausen ansehen