Zwangsversteigerung: Eigentumswohnung (1 bis 2 Zimmer) in 47053 Duisburg, Nordrhein-Westfalen Gitschiner Straße 28

Schätzwert: 20.000 €

Beschreibung:
Es handelt sich um eine Eigentumswohnung in einem 1895 in 47053 Duisburg-Hochfeld auf einem Eckgrundstück errichteten, dreigeschossigen Mehrfamilienwohnhaus mit Unterkellerung und ausgebautem Dachgeschoss. Die Liegenschaft wurde im Jahr 2005 gem. Wohnungseigentumsgesetz (WEG) in 8 Einheiten aufgeteilt. Die ca. 37 qm große Wohnung im Dachgeschoss unterteilt sich gem. Aufteilungsplan in Schlafzimmer, Wohnen, Küche, Flur und Bad. Die Einheit war zum Stichtag augenscheinlich bewohnt. Das Gemeinschaftseigentum vermittelte einen stark vernachlässigten Zustand. Eine Innenbesichtigung der Wohnung gelang nicht.
Keine Bekanntgabe der Kontaktdaten des Gläubigers (Behörde)!

Gericht: Amtsgericht Duisburg
Aktenzeichen: 0105 K 0014/ 2022
Versteigerungstermin: am 13.02.2023 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Duisburg, König-Heinrich-Platz 1, Erdgeschoss, Saal 74

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 47053 Duisburg, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Duisburg ansehen