Zwangsversteigerung: Eigentumswohnung (1 bis 2 Zimmer), 1. OG, WEG Nr. 11, Garage in 44866 Bochum, Nordrhein-Westfalen Marienstr. 24

Schätzwert: insgesamt: 27.000,00 EUR

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um eine im 1. Obergeschoss des Mehrfamilienhauses "Marienstraße 24" in Bochum gelegene Eigentumswohnung mit 1 Zimmer (Baujahr des Gebäudes: 1993). Die Wohnfläche beträgt rund 20m². Bei dem Gebäude handelt es sich um ein Apartmenthaus für Studenten. Die Eigentumswohnung befindet sich in einem vernachlässigten Zustand. Es besteht Renovierungs- und Modernisierungsbedarf.

Bei der Garage handelt es sich laut Wertgutachten um eine 1993 erbaute Stahlbeton-Fertiggarage auf der Hoffläche eines Mehrfamilienwohnhauses für Student/innen.

Der Verkehrswert wurde auf
17.000,00 EUR (Wohnungseigentum) und
10.000,00 EUR (Garage) festgesetzt.

Es sind aufgrund der aktuellen Situation besondere Sitzungsanordnungen getroffen worden. Diese können auf der Internet-Seite des Amtsgerichts Bochum (www.ag-bochum.nrw.de) eingesehen werden.

Auf die untenstehenden "Corona-Hinweise" wird dringend hingewiesen.

Gericht: Amtsgericht Bochum
Aktenzeichen: 0048 b K 0084/ 2021
Versteigerungstermin: am 17.03.2023 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Bochum, Josef-Neuberger-Straße 1, Gebäudeteil A, 1. Obergeschoss, Saal A1.04

Kategorie(n): Eigentumswohnung , Eigentumswohnung , Stellplatz

PLZ/Ort: 44866 Bochum, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Bochum ansehen