Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 53937 Schleiden, Nordrhein-Westfalen Röresberg 19

Schätzwert: 25.000,00 €

Beschreibung:
Laut Gutachten mit einem ehemaligen teilunterkellerten Wohnhaus mit Nebengebäuden (vermutlich ursprünglich landwirtschaftlich genutzt) bebautes Grundstück (teilweise baureifes Land, teilweise Grünland mit Wildwuchs aus Bäumen Sträuchern und Büschen) in Schleiden Bronsfeld. Das Baujahr ist unbekannt, liegt vermutlich aber vor 1900. Der südliche, unbebaute Teil des Grundstücks liegt in einem Landschaftsschutzgebiet. Der Zustand des Gebäudes wurde wirtschaftlich als abbruchreif eingestuft. Die Gebäudeteile waren nur teilweise zugänglich und zu besichtigen. Es liegt eine Ordnungsverfügung wegen loser Blechverkleidungen vor.

Gericht: Amtsgericht Schleiden
Aktenzeichen: 0001 K 0004/ 2022
Versteigerungstermin: am 05.01.2023 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Schleiden, Marienplatz 10, Saal 33

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 53937 Schleiden, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Euskirchen ansehen