Zwangsversteigerung: siehe Beschreibung in 96145 Seßlach, Bayern Ringstraße 5

Schätzwert: Lfd. Nr. 1:    Verkehrswert: 20.000,00 € Lfd. Nr. 2:  Verkehrswert: 190.000,00 €                                                                  

Beschreibung:

 

Lfd. Nr. 1

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):

Unbebautes, baureifes Grundstück, genutzt als Vorgarten, Grünfläche und als PKW-Stellplatz.

                                                                  

Lfd. Nr. 2

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Grundstück bebaut mit einem Wohnhaus nebst Nebengebäude. Das Wohnhaus wurde in Massivbauweise mit Walmdächern errichtet und besteht aus einem Kellergeschoss (Hanglage), Erdgeschoss und einem nicht ausgebauten Dachgeschoss, samt Zwischenbau und Garage. Wohnfläche ca. 104m² zzgl. Nutz- und Nebenflächen- Baujahr ca. 1970-1980, Teilmodernisierungen und Ausbauten ca. 1990 und 2000er Jahre.


Insgesamt zur lfd. Nr. 1 und 2
Unwägbarkeiten bzgl. angrenzen Wassergraben (Überschwemmung und Wassereintritt möglich). Instandhaltungsmängel und Schäden vorhanden.

                                                                      

 

 

Gericht: Amtsgericht Coburg
Aktenzeichen: 0003 K 0033/ 2021
Versteigerungstermin: am 23.03.2023 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Sitzungssaal G, Ketschendorfer Str. 1, 96450 Coburg

Kategorie(n):

PLZ/Ort: 96145 Seßlach, Bayern

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Coburg ansehen