Zwangsversteigerung: Doppelgarage, Einfamilienhaus in 15838 Am Mellensee, Brandenburg Rehagener Bahnhofstraße 25

Schätzwert: 616.000,00

Beschreibung:

Rehagen

Flur 3, Flurstück 478, Gebäude -und Freifläche

Rehagener Bahnhostraße, 951 m²

 

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):

Beim Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein freistehendes 1 1/2-geschossiges Einfamilienhaus.

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in der Rehagener Bahnhofstraße 25 in 15838 Am Mellensee, Ortsteil Rehagen im zentralen Bereich des Siedlungsgebietes von Rehagen, ca. 100 m östlich der Chausseestraße von Rehagen westlich des ehem. Bahnhofes an der bereits stillgelegten Bahntrasse. Das Grundstück grenzt direkt an den südlich beginnenden Wohnpark (Bebauungsplangebiet) "An der Reheide" an.

 

Die nähere Beschreibung kann dem im Amtsgericht Luckenwalde, Zimmer 8, vorliegenden Gutachten zu den Sprechzeiten oder dem online unter www.zvg.com abrufbarem Gutachten entnommen werden.

 

Gericht: Amtsgericht Luckenwalde
Aktenzeichen: 0017 K 0060/ 2021
Versteigerungstermin: am 14.12.2022 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Luckenwalde, Lindenallee 16, 14943 Luckenwalde, Saal 25

Kategorie(n): Stellplatz , Haus

PLZ/Ort: 15838 Am Mellensee, Brandenburg

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Teltow-Fläming ansehen