Zwangsversteigerung: unbebautes Grundstück, Garage, Doppelhaushälfte in 06193 Petersberg, Sachsen-Anhalt Alte Dorfstraße 18

Schätzwert: 57.000,00 € (lfd. Nr. 2) und 2.600,00 € (lfd. Nr. 1) Gesamtverkehrswert: 60.000,00 €

Beschreibung:

Das Grundstück BV Nr. 2 ist mit einer doppelhaushälfte aus dem Jahre 1924 bebaut. Im Erdgeschoss befinden sich ein Stall, das Bad und ein WC. Im Obergeschoss befinden sich 4 Zimmer und die Küche. Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut. Das Gebäude ist teilunterkellert. Die Wohnfläche beträgt ca. 100 m². Das Grundstück ist weiterhin mit einer Garage und einem Pumpenhaus bebaut. Die technischen Anlagen des Wohnhauses sind überaltert und sanierungsbedürftig. Am Gebäude besteht insgesamt renovierungsbedarf. Es liegen Schäden durch eindringende Feuchtigkeit vor. Das Garagen- und das Dach des Pumpenhauses sind defekt.

Bei dem Grundstück BV Nr. 1 handelt es sich um eine Grünfläche im Außenbereich. Die Grundstücke sind durch einen schmalen Grundstücksstreifen im Fremdeigentum voneinander getrennt. Das Grundstück ist nicht bebaubar.

Die Grundstücke werden zzt. nicht genutzt. Die postalische Anschrift lautet: Alte Dorfstraße 18, 06193 Wettin-Löbejün OT Priester.

Der Versteigerungsvermerk wurde am 23.06.2021 in das Grundbuch eingetragen.

Gericht: Amtsgericht Halle (Saale)
Aktenzeichen: 0055 K 0014/ 2021
Versteigerungstermin: am 24.01.2023 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Halle (Saale), Thüringer Str. 16, 06112 Halle (Saale), Saal 1.043

Kategorie(n): Grundstück , Stellplatz , Haus

PLZ/Ort: 06193 Petersberg, Sachsen-Anhalt

Weitere Zwangsversteigerungen in Saalekreis ansehen