Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 06333 Falkenstein/Harz, Sachsen-Anhalt Friedrich-Ebert-Straße 14

Schätzwert: 49.000,00

Beschreibung:

Zweiseitig angebautes, unterkellertes, eingeschossiges Einfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss, Baujahr ca. 1900, 1994 überwiegend modernisiert, Massivbau, baulicher Zustand – sofern von außen erkennbar- befriedigend, ca. 68 m² Wohnfläche, vom Nachbargrundstück ausgehender Überbau.

Gericht: Amtsgericht Eisleben
Aktenzeichen: 0052 K 0004/ 2022
Versteigerungstermin: am 01.02.2023 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Eisleben, Saal 321

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 06333 Falkenstein/Harz, Sachsen-Anhalt

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Harz ansehen