Zwangsversteigerung: forstwirtschaftliche Flächen in 14473 Potsdam, Brandenburg Michendorfer Chaussee

Schätzwert:     Verkehrswert Flst. 5/7: 142.000,00 €   Verkehrswert Flst. 488: 8.000,00 €   Verkehrswert gesamt: 150.000,00 €    

Beschreibung:

 

Grundstücke, eingetragen im Grundbuch von Potsdam Blatt 23502 

lfd.Nr.

Gemarkung

Flur, Flurstück

Wirtschaftsart u. Lage

1

Potsdam

Flur 14, Flurstück 5/7

Verkehrsfläche, Michendorfer Chaussee 113

1.185

2

Potsdam

Flur 14, Flurstück 488

Verkehrsfläche, Michendorfer Chaussee 113

55

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):

 

Die Grundstücke befinden sich in unmittelbarer Nähe der Bahntrasse des Berliner Außenrings und sind ungenutzt. Das Flurstück 5/7 ist mit einem ehemaligen Bahn-Stellwerk mit Relaisgebäude bebaut, das Flurstück 488 ist unbebaut. Es handelt sich um forstwirtschaftliche Flächen im Bereich einer nördlich angrenzenden Gleisanlage. 

 

Gericht: Amtsgericht Potsdam
Aktenzeichen: 0002 K 0062/ 2022
Versteigerungstermin: am 22.02.2023 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Potsdam, Hegelallee 8, 14467 Potsdam, Saal 215

Kategorie(n): Grundstück

PLZ/Ort: 14473 Potsdam, Brandenburg

Weitere Zwangsversteigerungen in Potsdam ansehen